Faust 1.

Erst etwas schwierig. Mit dem Hauptdarsteller. Der Rolle. Etwas sehr ... simpel. Etwas sehr ... lockiges Strähnchenhaar. Wie früher mein Sportlehrer. Dem man so allerlei nachsagte. Schülerinnenwise. Aber hey. Mehr Gesichtsausdrücke als die grünkapuzige Dummbratze mit Pfeil und Bogen, die ultraübersteigerten Testosteronvariante von Katniss, für Männer - mit NOCH WENIGER GESICHTSAUSDRÜCKEN ALS SEAGAL!!, ... und besserundmehres Martial Arts. Und weniger Flachsoap. Gottseidank. Und weniger vermummte Bogenschützen. Und besserer Look. Und hey, auch wenn Emily Bett Rickards bei Arrow mitspielt - der einzige Grund, für mich, ablenkungswise, immer noch ab und zu eine Folge Arrow zu gucken, - ja, ich warte immer noch auf ein Gespräch, von der einen, oder ein richtiges Gespräch, mit einer anderen, oder - hey, zum Glück für alle Leser ist gerade der Großteil dieses Textes verschwunden... wohl gut so. Jedenfalls. Um das Verschwundene teils zusammenzufassen: Zwei Sidekickerinnen sind besser als eine. Keine Maske ist besser als Kapuzen undoderne Masken. Und: hey, kann Felicity Smoak nicht die Serie wechseln? Iron Fist by Molten Brain Iron Fist. Staffel 1.