December 2021

Hühnersupper.

Mal wieder ein Rezept. geht auch für Vegetarier. Und Veganer. Wenn man die diversen Hühnerleichenteile durch vegetarische Schmecktwiehühnerleichenteile austauscht. Jedenfalls. gekocht, weil so einfach, etwas modifiziert, und hey, lecker, das, und anders, weil man kein Suppengrün braucht. Jedenfalls. Erstmal wirft man so 800 Gramm Hühnerbeinchen mit den drinnenen Knochen in 2 Liter eingetopftes leicht hitzeblubberndes Wasser, nachdem man die Beinchen mit etwas Salz gestreichelt und so 3 oder 4 Esslöffel Fischsauce aus dem Asialaden (im Prinzip das, was entsteht, wenn man toten Fisch lange in eine Pfütze wirft, aber hygienischer, glaub ich) mit dem Wasser verbunden hat. Um das danne Warten zu verkürzen, schnappt man sich etwas eher längeren als runden Reis, etwa 150 Gramm, zweidrei Knoblauchzehen, mit Hilfe eines Messers gehäutet und gescheibt, und etwas Ingwer, mehr als man denkt, ist besser, also mindestens 6 cm eines etwa zeigefingergroßen Stückes desselben, ebenfals gescheibt, nach dem Waschen (des Ingwer), und fallses sich nicht um Bioware handeln sollte, nach dem Schälen (messerrücken oder Geldstück klappt gut für sowas), und wirft das Ganze in eine etwas geölte Pfanne, und bräunt dann das Drinnene unter Rumrühren etwas an, so 4 Minuten, bevor man die Beinchen mit der reisigen Gesellschaft erfreut. Sofern die Beinchen (oder andere Hühnerteile mit Knochen, aber nicht die Federn) so 25 Minuten angeköchelt wurden, mit einem eLöffelchen gemahlenen Koriander dazu, geht aber auch ohne, sollten dieselben aufgetellert und - wenn ein paar Minuten angekühlt - entbeint werden, damit nur Runterschluckbares der Suppe wiederzugeführt werden kann, wenn der Reis eine Konsistenz hat, die man so von Reissuppen kennt, nicht mehr aldentig, sondern eher schon ziemlich weich... Klar, am besten schon im Suppenteller, dann. Dazu, auch klar, dreivier Frühlingszwiebeln drauf, ein etwa 2 mm breite Scheibchen gemessert oder geschert, und ein bisschen schwarzer gemahlener Pfeffer, frische Korianderblätter (1 deutsche homöopathische Packung, oder 5-10 gerupfte Stengel, und weils so schön ist, eine halbe Handvoll gerösterter Erdnüsse, die man etwas bröselt, im Mörser oder mit dem Messer oder einem Hammer oder der stumpfen Seite einer Axt auf dem Brett, dann allerdings mit doppelter Menge, weil Flugschwund, rüberstruseln, dazu, und, weil es so schön aussieht und scharf ist, jeden Teller noch mit etwas Chiliöl dekorieren. Hühnersuppe by Molten Brain Fertig. Schmeckt voll ok. Kann man aber auch nachwürzen, wenn man will.

Diese Website verwendet Cookies. Soweit ich dazu fähig bin, habe ich diese jedoch anonymisiert. Mehr unter https://torts.de/rechts.