Zwei Frauen, ein Mann.

Könnte so unkompliziert sein Aber hey. Wie immer. Problematisch. Arrangement vs. Gesellschaft. Er verliebt sich in die eine. Aber nur die andere darf heiraten. Und will, dass ihre Schwester glücklich wird. Wird das klappen? Jedenfalls. Weiteres klassisches dramatisches japanisches Kino. Mit ohne Farbe. Diesmal nicht optisch wild und jung und ungestüm. Klassisch, statisch, und lange Takes mit wenig Bewegung. Eher ein damals durchaus thematisch gewagter und gleichzeitig stilistisch zurückhaltender Eherfrauenfilm. Geht aber auch für Männer. Oyu-Sama.Oyu-Sama by Molten Brain Miss Oyu.
P.S. Dazu passt übrigens dazu ein hervorragender Latte Mizoguchi. Für den ich noch das Rezept suche...

Diese Website verwendet Cookies. Soweit ich das beurteilen kann, habe ich diese jedoch anonymisiert. Mehr unter https://torts.de/rechts.