Voll voll.

Erstes Wochenende. Schreinfestvolles Asakusa.

tokyo8 by torts

Gewimmel und Gedränge. Aber keiner flucht oder meckert oder schubst. Alle entschuldigen sich. Ich mich auch.

Schreine werden vorbeigetragen. Und am Tempel gibt es Leckereien.

Kann man sich dran gewöhnen.