Mann, Kind, Krallen.

Mann. Alter Mann. Zottelbart. Sehr. Falten. Keine Lachfalten, das. Langsam und gequält und im Suff und müde und eingerostet und wirklich durch. Ist Chauffeur, freischaffender. Mit Vergangenheit im Körper, Gepäck. So gut gespielt. Hugh Jackmann. Das Kind, das dann auftaucht, ist auch ganz ok. A girl with ziemlich viel gifts. Selbstbeherrschung und Wut. Der Rest ist ein bisschen Mad Max, nicht der erste Teil, die anderen, die ich nicht so mag, und ein bisschen grumpy old man and kid, Und Blut und appe Köpfe und sonstiges Geschnetzeltes. Ein Altersuperheldenfilm. Wie ein Spätwestern. Abgesang und vielleicht ein Neubeginn, aber will ich den? Aber hey, morgen früh, Montag, wenn ich in den Spiegel sehe, hey, dann weiß ich, das man sich wohl noch müder fühlen kann... Logan Logan.