Vorher Nachapokalyptisches.

FFFor FFFazit. Trotz unteroptimaler Reviews einem Filmkumpel vertraut. Und siehe da. Trist entfärbtes Ziemlichschwarzweiß optisch, inhaltlich so ein Mix aus Assault, Night of the living Dead (der erste), und the Road, und irgendwie fällt mir auch eine alte HongkongvVcd ein, die irgendwo hier rumliegt, mit einer von Wölfen aufgezogenen Amazone... Jedenfalls. Schon B, aber angenehm atmosphärisch. Mochte ich. The Day by Molten Brain The Day.